• Der Versand innerhalb von Österreich ist ab sofort kostenlos. Ab einem Warenwert von 500 Euro versenden wir weltweit kostenlos. (inkl. Versicherung und Verpackung). Ausgenommen sind Artikel mit großem Volumen oder Gewicht, die nach der Bestellung kalkuliert werden.

Leica Summilux-M 1:1.4/50mm ASPH. schwarz verchromt [L11688]

4.500,- €
Inkl. 20% MwSt., exkl. Versandkosten

Auf Lager

Details

Das Know-how der Leica Ingenieure und neueste Erkenntnisse in der Fertigungstechnologie haben zu diesem hervorragenden Standardobjektiv geführt. Es liefert selbst bei voller Blendenöffnung und bis zur Naheinstellgrenze kontrastreiche Bilder mit hoch aufgelösten feinen Strukturen. Möglich wird dies unter anderem durch den Einsatz eines „Floating Elements", speziellen Glassorten mit besonderen Brechungseigenschaften und Linsen mit asphärischen Oberflächen. Seine Eigenschaften qualifizieren dieses Objektiv nicht nur für alle Aufnahmesituationen, in denen ein handlicher Allrounder mit dem natürlichen Bildwinkel der Standardbrennweite 50 mm gefordert ist, sondern auch für Available-Light-Fotografie und Aufnahmen mit selektiv eingesetzter Schärfe. Sogar in der „Fine Art Fotografie" (-Bereich), die sonst weit größeren Aufnahmeformaten vorbehalten is, wird dieses Objektiv wegen seiner Qualität geschätzt. Durch seine besondere Vielseitigkeit empfiehlt es auch für eine Leica M Erstausrüstung.

Mit dem neuen LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/50mm ASPH. stellt die Leica Camera AG ein neues lichtstarkes Standardobjektiv mit höchster Abbildungsleistung zum Leica M-System vor. Es ersetzt das Vorgängerobjektiv gleicher Lichtstärke, das bis auf kleinere Modifikationen seit dem Jahr 1962 im Programm war. Ziel der Neuentwicklung war es, ein Referenzobjektiv zu schaffen, mit denen die technischen Grenzen der Fotografie mit Standardbrennweiten in neue Dimensionen vorgeschoben werden. Das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/50mm ASPH. liefert bei allen Blendenöffnungen und allen Entfernungseinstellungen nahezu gleich bleibend höchste Leistung. Ob selektive Schärfe im Nahbereich, kontrastreiche Available Light Anwendungen oder Landschaftsaufnahmen mit großer Tiefenschärfe – das LEICA SUMMILUX-M 1:1,4/50mm ASPH. überzeugt in jeder dieser Situationen. Daher wird es seiner Aufgabe als echtes Universalobjektiv in hervorragender Weise gerecht. Durch den Einsatz aller in der Objektivtechnologie heute zur Verfügung stehenden Mittel – Asphären, Gläser mit anomaler Teildispersion, solchen mit hohem Brechungsindex sowie einem Floating Element – konnte ein Objektiv realisiert werden, das in dieser Brennweitenklasse einen neuen Maßstab definiert.