• Der Versand innerhalb von Österreich ist ab sofort kostenlos. Ab einem Warenwert von 500 Euro versenden wir weltweit kostenlos. (inkl. Versicherung und Verpackung). Ausgenommen sind Artikel mit großem Volumen oder Gewicht, die nach der Bestellung kalkuliert werden.

Leica CL “Urban Jungle by Jean Pigozzi” [L19317]

3.750,- €
Inkl. 20% MwSt., inkl. Versandkosten

Auf Lager

Leica CL “Urban Jungle by Jean Pigozzi”

Mehr Ansichten

Details

Die Leica Camera AG stellt in Zusammenarbeit mit dem französisch-italienischen Fotografen, Entrepreneur und Kunstsammler Jean Pigozzi eine Sonderedition der kompakten Systemkamera Leica CL vor – die LEICA CL „URBAN JUNGLE by JEAN PIGOZZI“. Passend zu der Bezeichnung der Kamera, wurde die Belederung mit einem einzigartigen urbanen Design versehen. Ergänzt wird die Leica CL durch ein Elmarit-TL 1:2.8/18 ASPH., welches sich auf Grund seiner Brennweite besonders für die Streetphotograhpy eignet und somit perfekt zum urbanen Thema der Sonderedition passt. Das Design des robusten ebenfalls beiliegenden Trageriemens wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ikonisches Design und fortschrittliche Technologie treffen in der Leica CL aufeinander und vereinen ein intuitives Bedienkonzept und eine außergewöhnliche Abbildungsleistung. 24 Megapixel, ein schneller Autofokus und bis zu 10 Bilder pro Sekunde machen die Leica CL zur idealen Kamera in fast jeder Aufnahmesituation. Besonders ins Auge sticht dabei der elektronische EyeRes®-Sucher, mit dessen Hilfe Fotografen bereits vor dem Auslösen die finalen Bildergebnisse betrachten können – sowohl im Foto- als auch im Videomodus, bis zu 4K. Seine Auflösung von 2,36 Megapixeln und verzögerungsfreie Reaktionszeit machen ihn auch in Situationen mit geringem Umgebungslicht zu einem äußerst nützlichen Werkzeug.

Als perfekte Ergänzung für den eignen Workflow und unter Berücksichtigung heutiger Anforderungen an die Fotografie, fungiert die Leica FOTOS App als ideales Tool. Mit ihrer Hilfe können Bilder nahtlos, schnell und einfach auf das Smartphone übertragen und in sozialen Netzwerken geteilt werden.

Hinzu kommt die durchdachte und intuitive Bedienung: Alle wesentlichen Bedienelemente der CL befinden sich auf der Kamera-Oberseite: Mittels zwei leicht erreichbarer Einstellräder lassen sich Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert und die Programme wählen. Ein zusätzliches Top-Display informiert über alle aufnahmerelevanten Einstellungen.

Neben dem Elmarit-TL 1:2.8/18 ASPH. aus der Sonderedition ist ein umfangreiches Angebot an Festbrennweiten und Zoomobjektiven für die Leica CL erhältlich. Von 11 mm bis 135 mm (KB equiv. ca. 17 mm bis 200 mm) werden alle Arten der Fotografie abgedeckt. Durch die neu geschaffene „L-Mount Allianz“ ist die Leica CL zudem auch für kommende Entwicklungen bestens gewappnet. Sie ist mit allen aktuellen und zukünftigen Objektiven von Panasonic und SIGMA, die mit dem L-Mount Standard ausgerüstet sind, kompatibel.